diaporama
 
Startseite > Spiele > CnC : Tiberium Wars > GDI > Upgrades

Upgrades

Kompositpanzer, Die Infanterieverbände der GDI schützen sich mit Kompositpanzern vor den Angriffen ihrer Gegner. Erforscht in: Arsenal Nutznießer: Infanterietrupp, Raketentrupp, Granadier
Scanner-Packs, Die Aufrüstung ihrer Kampfpanzer mit Scanner-Packs erhöht die Sichtweite der Zone Trooper und ermöglicht die Ortung getarnter Einheiten. Erforscht in: Arsenal Nutznießer: Zone Trooper
Autoinjektoren, Der Hochleistungspanzer der Zone Trooper ist extrem robust und verfügt über integrierte medizinische Systeme zur sofortigen Behandlung auftretender Verletzungen. Erforscht in: Arsenal Nutznießer: Zone Trooper
Mörser, Obwohl der Pitbull primär für Aufklärungszwecke und die Abwehr von Flugeinheiten konzipiert wurde, kann er mit Mörsern bestückt und zu einer leichten Artillerieplattform umgerüstet werden. Erforscht in: Technologiezentrum Nutznießer: Pitbull
Railgun, Die Magnetbeschleuniger-Technologie der GDI ist konventionellen Waffensystemen in vielerlei Hinsicht deutlich überlegen. Der entscheidende Vorteil der Railgun ist zweifellos ihre überragende Feuerkraft. Erforscht in: Technologiezentrum Nutznießer: Predator-Panzer, Mammut-Panzer
Stratofighter, Ein mit Stratofighter-Boostern bestückter Firehawk kann sich - von den meisten konventionellen Flugabwehrsystemen unbehelligt - an einen beliebigen Punkt auf dem Schlacht feld "teleportieren". Erforscht in: Technologiezentrum Nutznießer: Firehawk
Sensoreinheiten, Sensoreinheiten ermöglichen dem Orca der GDI die zuverlässige Ortung getarnter Einheiten. Erforscht in: Technologiezentrum Nutznießer: Orca
Hochleistungsturbinen Hochleistungsturbinen erhöhen den Energieausstoß nehezu jedes Kraftwerks deutlich. Erforscht in: Kraftwerk Voraussetzung: Technologiezentrum