diaporama
 
Startseite > Spiele > CnC : Tiberium Wars > Erweiterung > Kanes Rache > GDI > Steel Talons

Steel Talons

Diese unkonventionellen Elitetruppe feierten in den Scharmützeln mit verschiedenen Splittergruppen, die sich nach dem Zertfall der Bruderschaft von Nod gebildet hatten, bereits beachtliche Erfolge. Heute sind ihre Effizienzen und der Schleier der Verschwiegenheit, der sie umgibt, in aller Munde. Da sie zur Erfhöhung ihrer Feuerkraft erhebliche technologische Unsicherheiten in Kauf nehmen, folgen die Steels Talons einer flexiblen Kampfdoktrin, die ihren Einheiten durch geziehlte Investitionen die Neutralisierung nahezu jedes Gegners ermöglicht.

Neue Einheiten

 

Feldingenieur, Der mit einer Pistole bewaffnete Feldingenieur eignet sich perfekt für die Neutralisierung feindlicher Ingenieure.

 

MRT, Der MRT erfüllt die Aufgaben eines Herkömmlichen BMTs und ist in der Lage, Fahrzeuge in Reichweite zu reparieren. Auf ein MG wird aus diesem Grund verzichtet.

 

Schleuder, Die Schleuder eignet sich aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeit perfekt für die Neutralisierung feindlicher Flugeinheiten.

 

Wolverine, Der Wolverine ist ein perfekter Kundschafter: Er ist schnell genug, um Verfolger abzuschütteln und kann sich selbst in ausweglosen Situationen auf seine Panzerung und seine Waffensysteme verlassen.

 

Titan, Der Titan ist langsamer, aber deutlich robuster als der Predator-Panzer der GDI. Nicht zuletzt deshalb ist die effektive Kampfeinheit in der Lage, andere Fahrzeuge zu zertreten.

 

Schwerer Sammler, Seine Garnisonsplattform für Infanterieeinheiten ermöglicht dem schweren Sammler die Reaktion auf nahezu jede Situation.

 

Behemoth, Der überaus vielseitige Behemoth wird als Langstrecken-Artilleriegeschütz und als infanterie- transporter eingesetzt.

 

Orca, Der Orca ist mit Raketenmagazinen Bewaffne und fügt somit Gebäuden und Fahrzeugen beträchtlichen Schaden zu.

 

MARV, Das MARV ist das größte Fahrzeug im Arsenal der GDI. Ausgerüstet mit einer gewaltigen Strahlenkanone kann die Einheiten während eine Schlacht auch Tiberium sammeln. Ferner können die Fähigkeiten des MARVs durch die Stationierung von Infanterieeinheiten verbessert werden.

Neue Gebäude

 

Rekultivierungseinheit, In der Regultivierungseinheit werden GDI-Fahrzeuge und MARVs gefertigt.
Sekundäre Landeplattform, Die sekundäre Landeplattform ist in der Lage, 4 Flugzeuge der GDI aufzunehmen und so die normale Landeplattform zu entlasten. Sie kann aber selber keine Flugzeuge produzieren.